AWS für DDI in Vermittlungsstelle einrichten

Hallo zusammen,

ich möchte bei meiner CB.2 mit Anlagenanschluß für eine Durchwahl eine permanente AWS für externe Rufe direkt in der Vermittlungsstelle schalten.

Dazu gibts ja in der Weboberfläche die Seite:
Externe Rufnummern -> ISDN-Anschlüsse -> Anrufweiterschaltung -> Tk-Anlagenanschluss

Hier kann ich ja alles notwendige einstellen. Mein Problem ist aber, dass hier nicht alle eingerichteten Nebenstellen erscheinen und z.T. aber auch Tn erscheinen, die ich gar nicht eingerichtet habe.

Hat hier jemand einen Tipp für mich, welche Nebenstellen in dem Einstellungsdialog erscheinen und welche nicht? Das Handbuch und die Online-Hilfe haben mich nicht weitergebracht. Die fehlenden Tn kann ich jetzt auch nicht auf ein bestimmtes Modul festnageln, geht quer durch alle Module.
Anlagen FW ist 3.2C

Hallo,
an den Ports hängen interne Rufnummern, Du willst aber externe weiterschalten.
Du müßtest unter externe Rufnummern/ISDN-Anschlüsse/Rufnummern/Durchwahlen(DDI) alle externen Durchwahlen definieren. Diese werden dann in der Liste der Weiterschaltungen und Rufverteilungen auch angezeigt.
Kleiner Tipp, aktuell ist die 3.8C mit vielen besseren Funktionen, Bisher noch keine Probleme bei uns.

Gruß Contix

Ah danke für die Info. Kaum kriegt mans anständig erklärt ist die ganze Sache auch logisch nachvollziehbar.

Auf 3.8 wart ich doch schon lange aber
erstens: ist die so neu und mit so vielen neuen Features gespickt, dass ich mich nicht getraut hab die auf meinem Produktivsystem zu testen. Meine persönliche Admin-Erfahrung sagt, dass neue Software noch eine gewisse Zeit zum reifen braucht :wink:
zweitens: hab ich das mit der konfigurationsabhängigen AWS noch nicht auf Anhieb verstanden. Ich brauch erstmal ne ruhige Minute, um mich durch die Beschreibung zu lesen.

Moin moin,

und denk bitte daran, daß der Netzbetreiber für Dein Vorhaben CDPR (Partial Rerouting) unterstützen muß!
Hier in Hamburg kann das außer der Telekom und einige wenige Arcor-Vermittlungsstellen nämlich leider keiner… :a:

Gruß,
sorgelchen

Hab ich mich schon rückversichert, dass das geht. Beim rosa Riesen scheinbar kein Problem :wink: