Comfort 2000 geht nach Firmware update nicht mehr an

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit meinem Comfort 2000 plus, nachdem ich ein Fimwareupdate eingespielt habe, geht das Ding nicht mehr an. Es leuchtet keine Lampe, das Display bleibt aus, man hört nur ein rhytmisches Knacken im Hörer.
Hat irgend jemand eine Idee, was ich da machen kann? Gibt es vielleicht einen Knopf, um das Telefon in den Auslieferungszustand zurückzusetzen?

Danke für Eure Antwort

Schlitzohr :slight_smile:

Hallo Schlitzohr,

beim letzten Firmwareupdate (2.0F) verhielt sich mein
Comfort2000 plus auch etwas seltsam.
Für ca. 20min war es wie tot.
Nachdem ich den Stecker gezogen hatte, auch an der
Anlage (CommanderBasic) ging alles wieder.

Gruß
Natcomputer

Danke für den Tipp, hat leider nichts gebracht, ist immer noch unverändert das gleich Problem: das Telefon geht einfach nicht mehr an :frowning:

Vielleicht kennt ja jemand anderes eine Lösung?

Schlitzohr

Hi

so wie Du den Fall schildertst ist wohl der Defekt in der Hardware zu suchen. Könnte ein defektes Flash sein…
Regt sich am Telefon überhaupt noch etwas?

Tschau

Hallo zusammen,

danke erstmal für eure Hilfe! Hat leider alles nichts gebracht, mußte das Telefon einschicken. Die Leute vom Support hatten zwar noch einen Tipp für mich, um das Telefon in den Auslieferungszustand zurück zu setzen, half bei mir aber auch nicht mehr. Für diejenigen, die es interessiert, die Tastenkombination:

“#”, “1”, “EXIT” gedrückt halten, bis im Menü der Eintrag erscheint, um das Telefon zurückzusetzen.

Euer Schlitzohr

Der Entry ins Servicemenü ist mit äußerster Vorsicht zu genießen - nie das Menü “Flash” aufrufen! Wenn man hier nicht genau weiß, was man tut, kann man sich das komplette Flash zerschießen - und das Phone daraufhin kostenpflichtig einschicken!

Gruß

Marco