Comfort1000 ohne Funktion

Guten Tag,
gestern hab ich bei meiner 4406 Anlage per Browser ein paar zusätzliche Ports des eingebauten Routers freigegeben. Wie immer ging danach DSL mal wieder nicht. Nebenan in den Technik Raum getapst, den Stecker der Anlage gezogen, 10 Sekunden gewartet und wieder eingesteckt. Seitdem ist mein Comfort1000 Telefon tot. Ich hab den Anschluß mit einem 2. Telefon positiv getestet. Bei einstecken der ISDN Verbindung am Comfort Telefon leuchten diverse Lämpchen kurz auf, das Display bleibt dunkel und die Leitung tot.

Hat jemand eine Idee wie man das Telefon wiederbeleben kann ? Meine Vermutung liegt bei einem Softwarefehler.

Gruß
Michael E.

Hi,

schalte das COMfort 1000 mal auf Notstrombetrieb (kleiner Schalter an der linken Seite) und stecke es an den NTBA (ohne Netzstecker). Jetzt müsste das Telefon im Notbetrieb starten. Du kannst abgehend und kommend telefonieren.
Wenn das funktioniert, gehe ich davon aus, das das COMfort i. O. ist.

Sollte es da das gleiche Fehlverhalten an den Tag legen, schau in Deinen Unterlagen nach, ob Du noch Garantie hast und sende es den Jungs von AW.

Dein Problem mit 4406 DSL interessiert mich auch.
Ich bin ja ebenfalls stolzer Besitzer dieses Systems und kenne das Problem nicht.
Nach einem Reboot des Routermoduls muss man entweder manuell ein Connect herstellen oder einmal eine WAN-Verbindung aufbauen, also einfach mit dem Browser irgendeine Internetseite aufrufen. Letzteres klappt bei mir immer, ist aber sicherlich von der Konfiguration des Routers abhängig.

Hallo,
habs jetzt direkt am NTBA getestet - leider ohne Erfolg. Ist wohl ein Fall für die Mülltonne da keine Garantie mehr.

Das Problem des Routerabsturzes hab ich öfters - nicht während des mormalen Alltagsbetriebs sondern nur wenn ich per Browser darauf zugreife und Änderungen vornehme. Manchmal gehts auch gut. Abstürze hab ich zudem 100% bei Zugriff per Auerswald Tool Software wie z.B. Soft LCR. Ich kann die betreffenden Änderungen durchführen (neue LCR Liste z.B. aufspielen), beim nächsten Internetzugriff stürzt dann die Box ab. Vermutlich liegt das Problem aber daran das ich dazu per USB auf die Box zugreife und ich früher mal ein USB DSL Modem benutzt habe.

Gruß
Michael

Hi,

das Telefon dürfte tatsächlich einen Defekt haben. Ich würde trotzdem bei Auerswald anrufen und vorab fragen, was eine Rep. kostet.
Was meinst Du mit Box? Die 4406 oder ein weiteres externes Gerät zwischen 4406 und deinem Rechner?

Hallo,

laut Auerswald Preisliste kostet ein Comfort 1000 109,81 Euro zur Reparatur.

Tschau
Martin

Box = Auerswald 4406

106 Euro für Reparatur ? + Versandkosten = besser neues kaufen

Gruß
Michael