Commander Basic Firmware 1.5N

Hallo zusammen,

was ist mit der Firmware 1.5N für die Commander, diese wird seit einiger Zeit schon bei Auerswald angeboten. Hier im Supportbereich liegt aber immer noch nur die 1.5L, ist mit der 1.5N etwas nicht in Ordnung ?
Ich kann auch noch nichts hier darüber lesen, hat sie schon jemand bei sich aufgespielt ?

Gruß Uwe

Hi Uwe!

Neee (schäm), die 1.5N ist schon in Ordung. Ist ein Minor Fix, nichts wirklich wildes. Ist mir im ganzen Streß wirklich untergegangen, die zu aktualisieren. ich werde das am Wochenende gleich nachholen und gelobe Besserung! :smiley:

Die 1.5N läuft absolut stabil, kannst Du nehmen!

Gruß

Marco

hi,

hab auch die neue drauf und es geht auch alles.
nur nach dem update hatte mein comfort einen komischen internen wählton. das sind 3 ganz schnelle töne “tütütüt” die auch in ganz kurzen abständen kommen.
sie hörten sich auch ganz zerhackt an und nicht wie die 3 normalen kurzen internen wähltöne.

erst nach mehrmaligem wechsel des tons im comset hatte ich dann wieder den “normalen” internen mit 3 kurzen.

hmmm, jetzt weiss ich nicht woran das liegen könnte. meine provisorische verkabelung und die neue firm des comfort kann ich ja eher ausschliessen, da es ja jetzt dauerhaft läuft.

bei soviel abhängigkeiten kann schon mal ne kleine ungereimtheit passieren. wird auch nicht die letzte firmware für die commander sein…

wartet diesmal mehr als geduldig auf die neue firm: suarez :slight_smile:

Hallo suarez,
solche Effekte hatte ich beim vorherigem Update auf V1.5L bei 2 Anlagen.
In beiden Fällen verschwand das Phänomen und einige andere Ungereimtheiten (Telefonbuch weg, Müll in den Gebührendaten …) nachdem ich die Anlagen auf Auslieferungszustand zurückgesetzt hatte und die Daten mit COMset und COMtools wieder neu geladen hatte. Ich vermute, das da eine kleine Änderung in der Speicherbelegung stattgefunden hat und dabei einige Bytes beim Update überschrieben wurden.
Seit dem Update auf 1.5N beklagen sich meine Kollegen auch nicht mehr darüber, daß beim Pick-Up die Rufnummer nicht immer angezeigt und in der Gesprächsliste gespeichert wird.

Grüße aus Rheinhessen
Ralf

hi,

bei mir waren die fehler nach dem hin und herstellen auf einmal weg. andere hab ich mal bisher noch nicht bemerkt.
das mit dem pickup wär mir bestimmt auch aufgefallen.

cya
suarez

Hallo suarez,
Der Fehler trat auch nur extrem sporadisch auf. Wir haben hier unsere Anlage recht heftig ausgelastet. An fast allen Bussen hängen 2 Stück Comfort2000 oder ISDN-Karten. Die Anlage ist mit 3 S0-Modulen und 1 a/b-Modul voll ausgebaut. Zusätzlich hängt an der RS232-Schnittstelle noch ein PC der TELIMAN-Server spielt …
Ich denke, dass ich mir da keinen Kopf machen muss, da TELIMAN die Daten erfasst und alle, die es brauchen, die Daten von der Software auf den PC bekommen …

Grüße aus Rheinhessen
Ralf