compact4410 und gigaset

hallo an alle,

ich habe ein paar grundsätzliche fragen:

habe eine neue TK-anlage auerswald compact 4410 USB mit einem systemtelefon comfort2000. nun möchte ich meine alten gigaset schnurlostelefone verwenden… gigaset3000 und gigaset4000.

kann ich die schnurlostelefone mit der TK-anlage bzw dem systemtelefon kombinieren oder brauche ich zwingend auch noch meine gigaset-basisstation (3070)?

worauf muss ich bei den einstellungen achten?

kann mir jemand helfen?

lg und dank

n.

Hi,

Du brauchst auf jeden Fall eine DECT-Basis. Ob nun ein Gigaset oder Auerswald DECT Base, ist vom Geldbeutel und der Anwendung abhängig.

Es sollte aber schon eine ISDN-Basis sein oder alternativ 2 analoge Basen. Ich persönlich würde aber ISDN vorziehen. Solltest Du Dich für eine SIDN-DECT-Basis von Siemens entscheiden, beachte aber auf jeden die Hinweise hier im Forum. Es gibt da ein paar Kniffe, die zu beachten sind.

hallo freak,

ich hatte ja die gigasetanlage schon… reicht mir also das 3070 als empfangsteil?

thx

Hi,

die langt hin. Nur beachte unbedingt die Konfig.-Hinweise!

die konfigurationshinweise der gigasetanlage oder aller meinst du? z.b. welche durchwahlen ich verwenden darf?

Ne, schau mal bei den Tipps nach. Es geht vielmehr um die Kombination der Anlagen- und Gigaset-Rufverteilung.