Erfahrungen mit neuer Soft- und Firmware?

Hallo,
hat schon jemand Erfahrungen gesammelt mit der neuen Soft- und Firmware?
z.B. Wird die Rufnummer des Amtsanrufers jetzt auch nach Vermittlung korrekt angezeit oder nur nach Pick up?

Gruß
Stefan1

Hallo Stefan,

die Rufnummer bei vermittelten Gesprächen ist leider immer noch nicht korrekt, das hat man in der Version nicht mehr reinbekommen. Ich habe aber heute mit den Jungs nochmal darüber gesprochen und es wird jetzt wohl auch angepackt.

Ansonsten läuft alles einwandfrei und stabil - also ran an das Update :cool: :cool: :smiley: :smiley:

Gruß

Marco

Hallo,
nach Umstieg auf die neue Soft- und Frmware beobachte ich folgendes:
Bei InterCom zwischen zwei Comfort, sowie bei Freiprechen zwischen Comfort2000 und Türsprechstelle kommt es zu fürchterlichen Rückkolpplungen, die auch mit Lautstäkeanpassung am Comfort nicht zu beheben sind. Wer hat eine Idee.
Zwischen Comfort und Smar Tel i gibt es keine Probleme. Hat jemand eine Idee?
Gruß
Stefan1

Hallo Stefan,

kann ich beides nicht nachvollziehen. Sowohl zur Tür als auch zu einem zweiten COMfort bei voller Lautstärke im Freisprechen absolut kein Rückkoppeln.

Was für eine TFE hast Du denn?

Geuß

Marco

ich schließe mich der aussage von Marco an:

Ich habe es auch mit voller lautstärke getestet (Tür und Comforts)

ich konnte da auch keine rückkopplung feststellen.

gruß Gilbert

Hallo,
benutze Siedle Türsprechstation und TSA 500.
Im Vergleich zur alten Firmware ist die Rückkopplung, nicht wie angekündigt besser, sondern setzt weit aus früher ein. Ich habe es mehrfach getestet.
Gruß
Stefan 1

[quote]Original geschrieben von Stefan1
Hallo,
benutze Siedle Türsprechstation und TSA 500.
Im Vergleich zur alten Firmware ist die Rückkopplung, nicht wie angekündigt besser, sondern setzt weit aus früher ein. Ich habe es mehrfach getestet.
Gruß
Stefan 1
[/quote]
Hallo Stefan,
es ist nicht angekündigt worden, daß die Rückkopplung besser ist.
Der Verursacher ist in Deinem Fall leider bei Siedle / TSA 500 zu suchen. Ich nehme an, Du hast auch früher schon Rückkopplungspfeifen gehabt, bei höherer Verstärkung der Türstation?

MFG
Wolfgang

Hallo Wolfgang,

Originalzitat von der Auerswald- page:
[FONT=courier new]Verbesserte Akustik beim Auflegen des Handapparates. Die teilweise entstandenen Rückkopplungen können nicht mehr auftreten[/FONT]

Der Verursacher ist in keinem Fall bei Siedle / TSA 500 zu suchen. Die funktionierte unter der alten Firmware völlig problemlos- auch im Freisprechmodus der Comforts.
Hinzu kommt, daß ich bei InterCom Freisprechen (beide Apparate im Freisprechmodus) bisher noch nie dieses Problem hatte. Ich wecke meine Kinder seit mehr als einem Jahr damit. Seit der neuen Firmware kann ich mir das Sprechen sparen. Es pfeift eh laut genug. Ein regulieren ist kaum möglich. Es hilft nur das abheben des Hörers. - Sicher kein Fortschritt

Das sind so meine Erfahrungen und wenn ich der einzige bin, der diese Beobachtungen macht, muß ich vielleicht an anderer Stelle suchen. Ich weis aber nicht wo.
Gruß
Stefan

Hallo Stefan,

lies mal richtig: beim Auflegen des Handapparats. Genau da und nur da.

Jedenfalls dank für Deine genaueren Äußerungen zum Thema. Jetzt kann man das Problem besser einschätzen. Es ist sicher möglich, die Reserve gegen Rückkopplungen wieder zu vergrößern. Knackepunkt dabei ist, daß eine größere Reserve immer die Regeleigenschaften verschlechtert, aber gegenüber Pfeifen ist dies sicherlich die bessere Lösung.

MFG
Wolfgang

Hi @all.

Auf der Auerswald Homepage kann man im Downloadbereich
folgendes lesen.

Änderungen Firmware 2.0F

“Im Freisprechmodus kann nun auch DTMF (Tonwahl) wieder vollständig genutzt werden.”

Dazu ist mir folgendes aufgefallen.
Wenn ich meine T-Netbox abhöre und die PIN eingebe, wird
teilweise meine Zahleneingabe im Display angezeigt und
manchmal eben nicht.
Außerdem wird die Lautstärke des Mikrofons nachdem die
1.Zahl eingegeben wird deutlich zurückgenommen.

Gruß Natcomputer

Hi @all.

Ich habe Funktionstasten in der zweiten Ebene
am Xtensionmodul mit der Funktion Amts-MSN belegt.
Mit der neuen Firmware wird die LED jetzt auch korregt
angesteuert und leuchtet grün.
Wenn aber das Gespräch zu Ende ist erlöscht die LED
nicht sofot, sondern erst bei einem erneuten Gespräch.

Kann mir jemand sagen ob es möglich ist mit analogen
Geräten gezielten Amtszugang über eine bestimmte MSN
zu bekommen?

Gruß
Natcomputer