FW-Update COMpact2206USB schlägt fehlt

Hallo,

ich betreue drei COMpact2206 per Fernwartung. Nun habe ich das Problem, dass ich bei einer der drei Anlagen kein FW-Update hinkriege. Konfig in die Anlage schreiben mit “sofort. Update JA” funzt bei zweien, aber bei der Dritten nicht. Hab dem Eigner dann erklärt, wie er mittels Taste den Update auslöst, hat auch nicht funktioniert. Leider kann ich von hier nicht erkennen, ob das Update gar nicht beginnt oder mittendrin abreisst.

Was könnte der Fehler sein?

Gibt es eine Möglichkeit, die FW von hier aus aufzuspielen (hab sie mir vom Server gezogen, finde aber im Bedienprogramm nur “Flash in Anlage laden”, aber eben nicht “fernladen”)?

Danke schon vorab,
schifel

Hallo,

eventuell solltest du mal schauen was COmList sagt zur Verbindungsdauer beim updatevorgang…

Viele Grüße

Das direkte Schreiben der Firmware per Fernwartung funktioniert leider nicht, insofern kannst Du Dir die weitere Suche sparen.

Beste Grüße

Marco

Was also tun?

Gruß,
schifel

Hallo,

hinfahren und dort die Firmware einspielen (vorher Konfig sichern!). Oder dem Kunden erklären wie er es macht…

Viele grüße

500km…

Er wird also noch ein bisschen warten müssen…

Könnte es sein, dass das EEPROM eine Macke hat?

Gruß,
schifel

Hallo,

ist sehr unwahrscheinlich. Es gibt laut Auerswald auch Probleme mit dem Update die in der neueren Version der Firmware aber behoben sein sollen.

viele Grüße

Laß es ihn doch mal per Telefon probieren, die Update-Sequenz zu starten: 7 gggg 06#

Gruß

Marco

Hallo

hast Du mal die Server-Updatenummer überprüft? Nicht das dort eine falsche eingetragen ist.

Tschau

Hallo,

gute Idee!

Es gibt zwar keinen Grund, die in der Konfig zu ändern, was ich auch nicht gemacht habe. Aber vielleicht hat einer der beiden Jungs, die dafür grade im richtigen Alter sind, mal ein bisschen am PC rumgedoktort.

Werd’s mal checken, in einer guten Woche fahr ich da sowieso mal hin…

Gruß,
schifel