IP1040 Telefonbuch Problem

Hallo,

wir haben zu unserer 5020 VoIP eine IP1040 + 900C gekauft. Die Einrichtung als Master Base hat geklappt und telefonieren (rein, raus und intern) ist keine Problem.

Leider kann ich mit dem 900C nicht auf das TK-Telefonbuch zugreifen, auch können Funktionen, wie entgangene Anrufe nicht angezeigt werden. Hat jemand vielleicht einen Tip, was wir da einstellen müssen?

Herzlichen Dank
Grüße Robert

P.S: Die 5020 hat die aktuelle FW, die IP1040 hat die 3.33.3. Konnte die aktuelle 3.34.3 leider nicht einspielen, da ich noch keinen Link auf der Auerswald HP gefunden habe.

Hi,

IMHO kannst Du mit dem Handy überhaupt nicht (realtime) auf das Anlagentelefonbuch zugreifen. Es besteht lediglich die Möglichkeit, einen Teil der Nummern aus der TK lokal in das Mobilteil zu überspielen …

LG, Thomas

IMHO nutze ich eine Dect 900C und kein Handy und ich will auch nicht direkt darauf zugreifen :wink: Trotzdem wird das Telefonbuch nicht gesynct. Haste nen Tip?

Hi,

das meine ich mit dem Handy … Du kannst 250 Einträge aus dem Anlagentelefonbuch in das Handy laden - danach ist Schluss … Damit musst Du dann arbeiten, mehr geht halt nicht.

LG, Thomas

Hallo Thomas,

danke für deine Hilfe. Wie ich schon mal schrieb, funktioniert der Sync ja leider nicht! Aber ich habe nach nun tausend Mal neu einrichten die Lösung gefunden. Um von der IP1040 auf die TK-Anlage bzw. das Telefonbuch zuzugreifen wird anscheinend der Admin User/Passwort benötigt. Im Handbuch steht, dass dies auch mit einem Sub-Admin funktionieren soll, was aber nicht klappt :frowning:

Aber eine Sache würde mich noch interessieren: Ist es möglich, dass das 900C Dect Telefon bei verpassten Anrufen eine Meldung macht? Also wie schaffe ich es, dass die Info-Led leuchtet, bei verpassten Anrufen?

Danke für Eure Hilfe
Grüße Robert

Ich habe mal das alte Siemens Gigaset SX440 Dect Telefon mit der IP1040 verbunden und interessanterweise, wird mir dort mit der rote Led signalisiert, dass ich einen Anruf verpasst habe. Warum also nicht bei dem Auerswald 900C?

Keiner eine Idee? Oder ist das Verhalten mit der IP1040+900C normal?

Schade. Anscheinend nutzt niemand diese Kombi :frowning:

Ruf doch einfach mal bei den Waldarbeitern an …

Moin.

Die Info-LED wir derzeit nicht durch die Ip1040 mit einem DECT 900C unterstützt. Ist natürlich schon an Auerswald ‘gewünscht’ :wink:

Grüße
Herrybert

Vielen Dank für die Info! Hoffentlich wird das bald nachgeliefert :slight_smile: