Kein Amt

So, nun habe ich meine 5020 VOIP bekommen und gestern installiert. So weit, so gut. Ich bekomme aber kein Amt.

Die “Line” Diode zeigt mal das grüne Licht, mal geht sie aus. Am NTBA ist nach wie vor alles in Ordnung, denke ich jedenfalls. Die dort bis gestern ihren Dienst verrichtende 3000 ISDN funktionierte jedenfalls. Der nTBA erhält im Moment keine Netzspannung.

Interne Telefonie klappt. Ich höre auch den Amtston, wenn ich die 0 wähle. Allerdings geht kein gespräch raus. Wenn ich also die Rufnummer wähle, erhalte ich den Besetztton oder den Hinweis im Display “kein Amt”.

Gespräche von extern kommen ebenfalls nicht rein. der Anrufer hört den Hinweis: “Dieser Anschluss ist vorübergehend nicht erreichbar.”

Jetzt sehe ich drei Möglichkeiten. Entweder ist die Anlage defekt, der Anschluss ist gestört (halte ich für eher unwahrscheinlich) oder der Typ vor der Tastatur ist die Störung, also ich.

Kann man die Funktionsfähigkeit des externen S0 - Ports testen? Beispielsweise dadurch, dass ich den internen Port auf extern schalte und dann mit einem analogen Telefon teste, ob es funktioniert?

Oder gibt es gar eine allseits bekannte Konfigurationseinstellung, die das Problem verursachen könnte?

Moin,

Siehs mal positiv - Du sparst enorm an Telefongebühren …:rofl:

Das sollte so nicht sein …

Ja, ja…

Das ist i.d.R. auch nicht notwendig …

Ja, das würde gehen. Aber warum soll der standardmäßig auf extern geschaltete Port nicht funktionieren?

Ja. Wenn der Port nicht auf extern gejumpert ist und/oder in der Portkonfiguration nicht auf extern gestellt ist und/oder die Verdrahtung nicht stimmt und/oder die Terminierung nicht stimmt und/oder die TK defekt ist …

Gucke das alles mal durch, insbesondere die richtige Verdrahtung …

LG, Thomas

Nein, ich habe eine Flatrate von T-Systems.:smiley:

Naja, ich fange immer mit den entferntest leigenden Möglichkeiten an. Muss am Beruf liegen.:rofl:

Verdrahtungsprobleme scheiden aus. Im Moment hängen nur zwei Systemtelefone 1100 dran, und das direkt. Den Rest schau ich heute Abend nach und dann konfiguriere ich noch mal neu. Vielleicht klappts dann ja.

Hallo,

das gibt mir zu denken … :stupid:

Wie meinst Du das mit direkt?? Mit den vorkonfektionierten Strippen?? Oder hast Du eine zusätzliche So-Karte verbaut? Wie auch immer, da kannst Du nicht korrekt terminiert haben, was allerdings das Problem mit dem Amtsanschluss nicht erklärt.

Ich denke, wirklich einfach in Ruhe mal gucken, meist klärt sich das Problem dann schon von allein … datt wird schon.

LG aus Dresden

Direkt = mit dem vorhandenen Telefonkabel in die Buchse bei der Anlage.
Ich muss halt mal schauen, was ich da falsch gemacht habe.

Hi Frank,

dann musst Du eine andere 5020 haben als ich … bei meiner sind dort nur 2 Western-Buchsen verbaut - für die zwei standardmäßigen So-Busse. Wo hast Du dann das NTBA angestöpselt???

Mußt Du wirklich noch mal in Ruhe gucken …

Eventuell hilft Dir diese Auerswald-News dabei, Dein inneres Gleichgewicht zu balancieren:

[QUOTE=VEB Auerswald;]Verwenden Sie das Auerswald-Motiv als Hintergrundbild für Ihren Monitor! Auch für Smartphones und Tablets finden Sie hier die passenden Varianten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschten Auflösung und speichern Sie die Datei auf Ihrem Rechner.

320 x 480 Pixel (iPhone 3) 640 x 480 Pixel 640 x 960 Pixel (iPhone 4) 768 x 1024 Pixel (iPad) 800 x 600 Pixel 852 x 480 Pixel 960 x 720 Pixel 1024 x 768 Pixel 1280 x 720 Pixel 1280 x 1024 Pixel 1365 x 768 Pixel (HD) 1400 x 1050 Pixel 1440 x 900 Pixel 1600 x 900 Pixel 1600 x 1200 Pixel 1680 x 1050 Pixel 1920 x 1080 Pixel (Full HD) 1920 x 1200 Pixel [/quote]

Ich sage mal, mit einem Auerswald-Wallpaper in echtem FULL HD kann dann ja nichts mehr schief gehen, oder ???

LG, Thomas

Genau so muss es sein. Nachdem ich selbiges installiert habe, hat sich auch die Erleuchtung eingestellt.

Das Verbindungskabel vom NTBA zur Anlage ist defekt. Nun läuft es und ich muss nur noch die vermurkste Konfiguration wieder beseitigen, die ich anlässlich der Fehlersuche hergestellt habe.:smiley:

Uuuups - das überrascht selbst mich!

Habe jetzt protektiv sämtliche mir zur Verfügung stehenden Geräte einschließlich Kaffeeautomat, side-by-side-Kühlschrank (very full HD) und Gartenharke mit Hintergrundbildern des VEB versehen und dafür die relevanten Versicherungen und Wartungsverträge mit sofortiger Wirkung gekündigt!

Außerdem habe ich den wäldischen ftp-Server gehackt und mich in Besitz der Original-Wallpapers gebracht und diese mit eine Wasserzeichen versehen.

Ab jetzt könnt Ihr die Zauber-bitmaps für ganz, ganz kleines Geld bei mir kaufen !!!

Joviale Millionärsgrüße aus Dresden …

Das klappt bei mir nicht. Die Auflösung meines Harkenstiels gibt HD wohl nicht her.

Im übrigen funktioniert jetzt auch meine Konfiguration. Naja, fast. Bei der Nachtschaltung sind die Leitungen für Anrufer besetzt, obwohl keiner telefoniert.:rofl:
Da muss ich noch suchen, wo ich Käse konfiguriert habe.

Wer sich eine 5020 leisten kann, der hat auch die Zeit, im Baumarkt nach einer HD-ready-Harke zu suchen!! Man muss sich nur ein wenig anstrengen …

Bei der zeitgesteuerten Konfiguration hat es der VEB geschafft, die notwendigen Schalter in so vielen Untermenüs zu verbauen, das ich Zeit meines Lebens nicht mehr in der Lage bin, meine Sprechstundenzeiten zu modifizieren …:floet:

Nach der Ersteinrichtung hatte ich meine Maushand 8 Wochen in der Gipsschale, um nur die heftigsten Auswirkungen der Tendinitis auerswaldiensis zu kurieren … Aber: das wird schon!

LG, Thomas