Konfiguration von 2206 auf 4410 übertragen?

Kann ich die für eine COMpact 2206 USB erstellte Konfiguration ohne weiteres auf eine COMpact 4410 USB übertragen?

Also 2206-Konfig auf Festplatte speichern, 4410 an USB anschließen und Konfig auf die 4410 abspeichern?

Oder muß ich die Konfig neu erstellen?

Das wird nicht gehen, weil die Hardware anders ist und die Anlage und COMset das bemerken

Ich will ja nicht die Config-Datei irgendwie direkt in die Anlage pusten, sondern sie in COMset laden, wo sie quasi als Source-Code vorliegt, und das dann in die Anlage speichern. Eigentlich müßte das gehen können, denn es gibt keine Features der 2206, die von der 4410 nicht unterstützt werden, oder? Umgekehrt stell ich es mir schwieriger vor; da müßte ich erst all die Teile der Config löschen, die eine 4410 voraussetzen.

Versuche es einfach, aber ich gebe Dir da wenig Hoffnung. Die 4410 nimmt nicht mal eine Konfig. an bei deram zusätzlichen S0-Modul ein Jumper anders gesteckt ist wie in der Konfig. vorrausgesetzt

Als ich vor längerer Zeit mal eine 2206 mit einer 4410 ersetzt habe habe ich die alte 2206er Konfig im Netbook geöffnet und nebenan am PC alles abgetippt. damit habe ich auch gleich eventuelle Bitfehler ausgeschlossen und hatte eine frische und saubere Konfig.
Und so aufwendig zu konfigurieren sind die 4410er ja nun wirklich nicht