T-Sinus 411 an Auerswald 4410

Hallo zusammen

Ich habe an einer Auerswald 4410 vier T-Sinus 411 Funktelefone angeschlossen. Hat jemand schon Erfahrung mit dieser Kombination gesammelt?
Allerdings habe ich seit kurzem das Problem, dass sich Anrufer an einem Telefon doppelt hören. Der “Lautsprecher” ist aber nicht sehr laut eingestellt. Kann so etwas auch an LCR liegen. Das die Ursache nicht das Telefon sondern der vorgeschaltete Anbieter ist?

Hallo ChrisGer,

prinzipiell kann es auch am Provider liegen. Ist es egal, ob Du jemanden anrufst oder Du angerufen wirst? Wenn es nur abgehend, also wenn Du jemanden anrufst, passiert, kannst Du einfach die 01033 vorweg wählen. Dann solltest Du über die T-Com telefonieren. Wenn es dann nicht ist, ist es ein Provider aus deiner LCR-Liste.
Es kann aber auch eine defekte Anlage oder NTBA sein.