T01/02 an M06 und Eumex 504SE

Hallo!
Ich versuche verzweifelt, eine T01/02 mit Hilfe einer M06 an eine Eumex504 SE zu betreiben. Die M06 habe ich an der Eumex an die interne Nr 14 vergeben. Wenn ich die 14 wähle, kann ich mit der Doorline sprechen, jedoch wenn ich die klingelknöpfe an der T01/02 drücke passiert gar nichts und den Türöffner kann ich trotz zusätzlichem Trafo nicht betätigen.
Kann mir irgendeiner einen Tipp geben?
Gruß Hubert

Hallo Hubert,

nicht böse sein für meine vielleicht blöde Frage.
Du hast die Doorline M06/1 schon mithilfe des Konfigurationstool
programmiert?

Hier kannst Du die aktuellste Version downloaden.

http://www.telekom.de/etelco/downloads_navi/1,18139,1020_646_850-1,00.html

und hier gibt´s die aktuellste Bedienungsanleitung

http://www.telekom.de/etelco/downloads_navi/1,18139,1020_646_652-1,00.html

Viel Glück
Siggi

Hallo Hubert,

auf der Seite 22 der Bedienungsanleitung für die Doorline steht folgendes:

[quote]Sie haben folgende Möglichkeiten (siehe Ziffern in Abb. 23):

  1. Gesprächsdauer einer Verbindung. Sie legen fest, wie lange eine Verbindung mit der Türfreisprechanlage dauern darf.
    Auslieferzustand: 1 Minute.
  2. Dauer des Rufes. Sie legen fest, wie lange die Nebenstelle angerufen wer-den soll, wenn die Klingeltaste gedrückt wird.
    Auslieferzustand: 30 Sek…
  3. Türöffnerzeit . Sie legen fest, wie lange der Türöffner aktiv ist, sobald er vonIhnen aktiviert wird.
    Auslieferzustand: 3 Sekunden. Ausnahmen: Bei RittoTwinbus und Siedle mit PVG 602 sind diese Zeiten fest mit 3 Sekunden
    vorgegeben und nur an der Türsprechanlage selbst veränderbar. Lesen Siedaher die Bedienungsanleitung Ihrer Türsprechanlage.
    4. Türöffner freigeben. Sie legen fest, ob vom Telefon aus die Tür geöffnet werden kann, wenn zuvor keine Klingeltaste gedrückt wurde.
    Auslieferungszustand: Die Tür kann vom Telefon aus nicht geöffnet werden. Der Türöffner ist nicht freigegeben. [/quote]Ich denke, Du hast die Doorline nicht richtig konfiguriert.

Beste Grüße
Siggi

Mittlerweile funktioniert der Türöffner. Ich kann die T01/02 anwählen und auch sprechen. Mit #9 kann ich den Türöffner betätigen, der auch funktioniert.
Was noch immer nicht klappt ist, das beim drücken auf die Klingeltasten etwas passiert.

Was hast Du denn geändert, dass der Türöffner jetzt geht?

War wohl ein Lesefehler in der Bedienungsanleitung stand etwas von #5 und an einer anderen Stelle #9.

Hast Du in der Eumex auch einen Teilnehmer programmiert, der bei der
Nebenstelle 14 gerufen wird. Ist das Telefon am richtigen Port angeschlossen?

Nein habe ich nicht. Die Nr 14 ist ausschließlich für die Doorline reserviert.
Oder ist das gerade der Fehler?
Die 2 Klngelknöpfe habe ich zum einen an die interne Nr 11 und die andere an die 12 vergeben.

[QUOTE=Hubert]Nein habe ich nicht. Die Nr 14 ist ausschließlich für die Doorline reserviert.
Oder ist das gerade der Fehler?
Die 2 Klngelknöpfe habe ich zum einen an die interne Nr 11 und die andere an die 12 vergeben.[/quote]
Wenn die 14 ausschließlich für die Doorline reserviert ist, dann mußt Du auch den
Klingeltaster auf die interne Nr. 14 programmieren.

Beide Klingeltaster? Wie unterscheide ich denn dann welches Telefon wann klingelt?

[QUOTE=Hubert]Beide Klingeltaster? Wie unterscheide ich denn dann welches Telefon wann klingelt?[/quote]Also ich bin hier nicht der Profi. Ich habe auch selbst noch nie eine Türsprechstelle angeschlossen. (Meine liegt noch im Karton :smiley: )

Aber so wie ich das sehe, kannst Du mit Hilfe von einer Doorline M06/1 nur einen
Klingeltaster an Deine Anlage anschließen.
In der Bedienungsanleitung der Doorline M06/01 auf Seite 4 ist es auch so beschrieben!
Willst Du den zweiten Klingeltaster von Deiner Doorline T01/T02 an Deine Eumex bringen,
benötigst Du noch einmal ein M06/01, sowie einen weiteren analogen Port!

Endlich klingeln jetzt auch die Telefone!!!

Das Übel lag bei der Doorline T01/02.
Da ich vorher eine Amex 601 hatte und die Doorline dabei auf IFW eingestellt war musste ich diese mittels eines kleinen Schalters unter den Klingeltasten auf MFW umstellen.

Natcomputer vielen Dank für Deine Hilfe

:good: [QUOTE=Hubert]Endlich klingeln jetzt auch die Telefone!!!
[/quote]
Hallo Hubert,

kannst Du jetzt beide Klingeltaster mithilfe einer Doorline ansprechen?

Gruß
Siggi

Ich kann mit jedem einzelnen Klingeltaster ein zugeordnetes Telefon ansprechen, aber nur eine externe Klingel leuten lassen.