Tür öffnen bei Systemtelefon und Compact5200R


#1

Hallo liebe Forengemeinde,
folgende Frage stellt sich mir:
Ich habe eine Compact 5200R, eine TFS Dialog 202 und ein Systemtelefon Comfortel 2600 ISDN.
Bei dem Comfortel kann ich eine Funktionstaste mit “Türöffner” belegen. Leider funktioniert diese Funktion nicht. Die Türstation kann ich mit 42 anrufen und auch wenn ich dann die Funktionstaste drücke, öffnet sich die Türe nicht.
Ist das überhaupt möglich mit dieser Hardware?


#2

Hallo Schippi,

ja, das ist durchaus möglich, vorbehaltlich Du hast auch einen Klingeltrafo gemäß Anleitung an deinem Öffner verdrahtet.
Prüfe also bitte mal mittels Schaltplan - die Funktion “darf Türe öffnen” ist glaube ich per default aktiv …
Idealerweise auch erst mal direkt die Spannung bzw. Funktion des Relais selbst prüfen.


#3

Also wenn ich beim Türgespräch #9 wähle, wird die Türe geöffnet.


#4

Ah, ich glaube, jetzt habe ich die Frage verstanden :wink:

Du möchtest eine (zusätzliche) Taste zum “reinen” Tür öffnen?
Auch das muss funktionieren. Dazu muss die Funktionstaste mit der Funktion Türöffnen selektiert werden und die Rufnummer der Türsprechstelle hinterlegt werden. Dann kann man die Taste noch beschriften, also was im Display angezeigt werden soll.


#5

Habe ich genau so gemacht!


#6

Upps, dann sind wir beide gleich schlau :smiley:

Da Du auch “normal” öffnen kannst, ist die Berechtigung auch okay, dann hoffen wir mal auf die werten Kollegen und/oder Du schilderst das mal an support@auerswald.de, die melden sich dann sicher mal …


#7

Danke für die Unterstützung!


#8

Hallo,
hast Du Seite 20 der Bedienungsanleitung TFS Dialog beachtet ? Beim einsetzen der Beleuchtung muss die richtige Buchse genommen werden, um die Betriebsart einzustellen.

MfG
Stephan


#9

Gelöst!
Ich hatte einen Gedankenfehler. Der Auerswald Support hatte mich angerufen und darauf aufmerksam gemacht das ich kein Relay in der Anlage konfiguriert hatte.

Der Auerswald-Service ist mal ein Lob wert!