Türsignalisierung via COMfort

Gibt es eine Möglichkeit das Klingelsignal zeitlich zu begrenzen (wie bei analogen Telefonen 1xpro klingeln). COMfort signalisiert ca 8 mal. Dann steht der Besucher schon längst in der Wohnung.
Gruß
Stefan1

Welche Anlage ? :confused:

Tschuldigung
COMmander Basic

Hi Stefan,

unter dem Punkt 2TSM-Modul ->interne Apothekerschaltung (in der COMset-Software) gibt es für jeden Klingeleingang eine einstellbare Zeit von 5 bis 30 Sekunden. Diese Zeit müßte eigentlich auch für die Comfort-Telefone gelten. Probier es doch einfach mal aus.

Gruß

der Martin

…und diese Zeiteinstellung gilt natürlich nur für die Teilnehmer, für die die “Apothekerschaltung” in den Teilnehmer-Eigenschaften aktiviert ist.

Teilnehmer mit deaktivierter Apothekerschaltung klingeln nur solange, wie der Klingelknopf gedrückt wird.

Marco

Vielen Dank für die Infos,
aber das Klingelsignal an COMfort- Apparaten klingelt tatsächlich im Klingelrhytmus mehrfach. Ich habe keine interen Apothekerschaltung aktiviert!
Also Problem nicht behoben
Gruß
Stefan1

Hi Stefan !!

welche Zeit hast Du denn unter dem Punkt: 2TSM-Analog Modul ->Interne Apothekerschaltung - für die Klingeleingänge eingestellt ? Wenn Du hier z.B. 5 Sekunden einstellst, ist dies die normale länge eines einzigen Rufrhythmus.

Gruß

der Martin

Hallo Martin,
habe keine Zeit eingestellt, weil ich keine interen Apothekerschaltung aktiviert habe.
Habe mich heute mal an die Hotline gewandt und erfahren müssen, daß immer 30 sec. signalisiert wird, da es sich um ein Systemtelefon handelt, und dies nicht mit einer Spannung, sondern mit einer Dateninformation zum klingeln gebracht wird.
Es gibt wohl keine andere Möglichkeit, als das klingeln so lange zu dulden. Hatte jetzt die Idee das klingeln bei der Türsignalisierung zu unterdrücken (wenn das geht!) und die Tür über die Zweitklingel zu aktivieren.
Mal sehen vielleicht klappts ja auf diesem Wege.
Gruß
Stefan1

Hi Stefan…

stell doch einfach mal die Zeit ein und vertraue mal darauf, das es geht…

Gruß

der Martin

Hy Martin,
habe versucht die interne Apothekerschaltung zu aktivieren. Ist aber bei COMfort- Telefonen im Gegensatz zu analogen Apparaten nicht vorgesehen. Trotzdem schönen Dank für die Antwort. Mein Problem läßt sich wohl doch nicht lösen.
Gruß
Stefan

Hi Stefan…

nun ja manche Leute muß man natürlich auch zu Ihrem Glück zwingen…wenn Du die Zeit für die interne Apthekerschaltung nicht änderst, wirst Du es wohl nie erfahren.

Gruß

der Martin

Lieber Martin,
entschuldige mein zögern. Aber es gint Dinge, die sind nicht so einfach zu durchschauen. Dein Hinweis ist so eines. Vielen Dank für den wirklich hilfreichen Tip. Klappt bestens.
Gruß
Stefan