Umfrage wegen neuen tapifunktionen?

hi,

bin gerade mal wieder von auerswald auf unbestimmte zeit vertröstet worden, weil ich wissen wollte, wann der treiber endlich konferenz, makeln usw… unterstützt.

momentan ist die comsuite zum telefonieren ok, aber wenn der treiber komplett ist, würde ich gern wieder procall von estos benutzen.

braucht das von euch niemand?
ich finde diese funktionen sollten schon längst im treiber enthalten sein.
das allerschlimmste: elmeg hatte das schon vor 3 jahren drin. grmpfl :a

cya
suarez der cti-mega-user

Hi,

also ich würde mir auch schon die ein oder andere Funktion wünschen. Wirklich benötigen würde Rückfrage/Makeln, Pick-up/Gesprächsübernahme und ein Belegtlampenfeld über TAPI. Konferenz benutze ich persönlich nie, kann mir aber gut vorstellen, das es viele Anwender gibt, die diese Funktion brauchen. Das Auerswald zumindest die anderen TAPI-Nebenstellen “scannt”, sieht man ja, wenn man unter COMsuite die Leitung wählt.

Zu Elmeg: Schön das Elmeg fast alle TAPI-Modi unterstützt, nur schade, das die TAPI so instabil ist.

hi,

das ist der letzte wunsch, den ich den auerswäldern auftragen werde, weil ich schon froh bin, wenn sie die standardfunktionen reinbekommen. davon werden wir eher noch träumen müssen.

ist das wirklich so ein riesen aufwand?
hmmm,… scheinbar schon

cya
suarez

Hi,

ich denke mal, das es wirklich nicht mal eben zu machen ist. Die müssen einmal die Firmware des COMfort und dann noch den TSP anfassen. Und das ist “nur” die lokale TAPI des Telefons. Ich mag mir gar nicht ausmalen, was alles in der Anlage gemacht werden müsste, wenn man die zentrale TAPI der Anlage bemühen möchte, wie es z. B Etos gerne macht.

Ich bin mir aber sicher, das die Funktionalität irgendwann von Auerswald eingebaut wird. Bisher wurde ich immer wieder positiv von Auerswald mit neuen echt nützlichen Funktionen überrascht.

hi,

woher wissen wir, dass die firmware des comfort die funktionen nicht schon drin hat? könnte ja sogar eine vorgabe von auerswald an die entwickler/hersteller des geräts gewesen sein.
schon aus dem grund weil elmeg das beim 310 schon drin hatte, als das comfort noch in der entwicklung gewesen sein müsste.

die tapi der anlage kann schon lang, z.b. mit einem extra tapiserver per com genutzt werden.
ob die gut ist, weiss ich nicht. verschiedene softwarepakete geben sie mal als kompatibel an.

alles vermuten und schätzen hilft nicht, wir sollten uns direkt an AW wenden, die funktionen doch bitte zu implementieren.

wenn nur mehr mitmachen würden, das wäre klasse.
dachte immer, dass cti momentan im kommen ist.
kämpfe mal wieder an vorderster front… :smiley:

cya
suarez