Verschwundene Klingelrhytmen

[font=Tahoma]Hallo,[/font]

[font=Tahoma]kann mir jemand verraten, wie ich es schaffe, das ein TIPTEL 175clip mir unterschiedliche Klingelrhytmen signalisieren kann???[/font]
[font=Tahoma][/font]
[font=Tahoma]Der Standardrhytmus klappt, alle anderen Möglichkeiten werden (nach dem ersten Klingeln) ignoriert, man hört es ggf. ganz ganz leise – die optische Signalisierung erfolgt hierbei jeoch korrekt.[/font]
[font=Tahoma] [/font]
[font=Tahoma]Ich habe es mit 25/50 Hz Klingelfrequenz, mit und ohne erweiterte CLIP-Info und mit verschieden Tönen am Telefon probiert. Alles kein Erfolg. :a Was gibt es da noch für Möglichkeiten??? Was habe ich übersehen???[/font]

[font=Tahoma] [/font]

[font=Tahoma]Danke schon mal für eure Hilfe
. :stuck_out_tongue: [/font]

Hi Thomas,

das Problem liegt beim 175er und ich befürchte fast, das es da kaum eine Möglichkeit gibt. Das Gerät benötigt wahrscheinlich die “posttypische” Puls-Pausen-Folge beim Ruf (4 zu 1). Das stellen die Sonderrhythmen ja nicht zur Verfügung.
Signalisiert das 175er auch ohne Steckernetzteil einen Ruf? Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, den Eingang des 175er empflindlicher zu machen.