Auerswald TFS 202 Rufnummer zuweisen


#1

Hallo,

ich benötige da mal euere Hilfe.
-Auerswald USB 2206
-TFS 202

Wie kann man der TFS 202 beibringen, das z.b der 1. Kligeltaster die Telefone 31,32,33 klingeln lassen soll.
Bsp. TFS durch drücken der ersten Klingeltate (5sec.) in prog. Modus gesetzt.
danach TFS mit **35 (angewählt)
Eingabedes PINCODE2131 (31 wäre Telefon 1).
Jetzt klingelt aber nur das Telefon mit der Nummer 31. Telefon 33+34 bleiben stumm!

Was mache ich da falsch??

Gruß
Speike


#2

Erzeuge mal eine Gruppe 31 in der 2206 und ordne dieser die gewünschten Teilnehmern zu.
Bei Taste 2 dann Gruppe 32 usw.

Da musst Du nix am TFS umprogrammieren …


#3

Hallo,
Danke für die Info. Werde heute mal nachsehen ob ich es hin bekomme.
Es bestehen zwei Gruppen OG+UG. Die haben aber wahrscheinlich mit der TFS nichts zu tun.

Gruß
Speike


#4

Genau, Gruppen kannst du ganz viele haben und diese zwei Gruppen dienen ja primär erst mal der Zuordnung der kommenden Rufe …


#5

Hallo, so nun habe ich mal zwei Gruppen angelegt.
Interne Gruppen Rufnummern
Rufnummer: 36 / Gruppenname: Haustür EG
Rufnummer: 37 / Gruppenname: Haustür OG

Gruppeneinstellungen
Teilnehmer Gruppe

Eine Gruppe aus 31 ( Rufnummer vom Keller) kann nicht erstellt werden!??
Die TFS hat aber die Nummer 35!
Funktioniert das so??
Gruß
Speike

kann ggf. die Konfiguration zusenden


#6

Standardmässig wählt die TFE normal bei Taste 1 = 31 bei Taste 2 = 32.

Dadurch dass bei Dir aber 31 u. 32 als einzelne Int. TN- Rufnummern bereits vergeben sind, muss man dann die Tasten der TFE “umprogrammieren”, dann auf 36 u. 37, damit diese dann für die jeweiligen nötigen Gruppen verwendet werden können.
Oder als Alternative den Rufnummernplan ändern mit 21 - 24 für die neuen Int. TN?


#7

Hallo,
jetzt läuft alles so wie es sein soll.:+1:
Ich habe die TFE auf 36 + 37 umprogrammiert.
Vielen Dank für euere Hilfe.

Kann man an die TFE 202 Zusatzklingel(n) betreiben? Das Fritzfon C5 reagiert verzögert
auf die TFE.

Gruß
Speike


#8

Kann man normal, wenn genug Drähte vorhanden sind u. die Klingeln zum Netzteil passen, an den Klemmen 3 u. 4 an der Aussenstelle.