COMpact 5020 COMfortel 2500 keine Rufsignalisierung

Hallo,
mein Kunde hat ab und zu das Problem, das bei einer COMpact 5020 das COMfortel 2500 nicht auf Anrufe (ext. oder intern) reagiert. An der Konfiguration kann ich keinen Fehler feststellen(Wurde auch nichts verändert). Ich hab das 2500er auch schon gegen ein 2600er ausgetauscht und dort ist das gleiche Problem. Rausrufen (ext oder intern) funktioniert wie normal. Nach einem Neustart der Anlage ist das Problem erstmal beseitigt, es tritt aber nach ner Zeit immer wieder auf.

Könnte es an einem defekten Port liegen, oder habt ihr nen anderen Gedanken, an was es liegen könnte?!

Danke schon im voraus für eure Hilfe.

Hallo bl4cc alias Bla.

Ein paar fragen:

  1. Tritt das Verhalten nur an diesem Telefon auf oder sind auch andere, z.B. analoge Telefone betroffen?
  2. Welche Anschlussart wird für das Amt verwendet (isdn/Voip/analog)?
  3. wird das Amt z. B. Über einen Router simuliert?
  4. sind auf dem S0-Port Abschlusswiderstände installiert/ gibt es Knack/Knister-Geräusche im Gespräch?
  5. was gibt es sonst noch zu berichten, was evtl. merkwürdig sein könnte…

Hallo Herrybert,

  1. Nur an diesem Telefon
  2. VoIP
  3. Ja läuft über eine FRITZ!Box
  4. Nein gibt keine merkwürdige Geräusche
  5. wie schon erwähnt, dass es nur von kommenden Gesprächen nicht funktioniert egal ob extern oder intern. Bei gehenden ist alles normal

Pkt.4 wurde leider nicht vollständig beantwortet, wurde der S0-Bus terminiert?

Hallo zusammen…

Das war mein erster Gedanke. Wenn etwas tagelang, ewig, eigentlich immer funktioniert hat und auf einmal nicht mehr, dann sind es die Abschlusswiderstände oder auch die nicht vorhandenen. :wink:

vG
Ralf

Hallo Ralf!

Nicht immer, manchmal kommt es auch auf die Leitungslänge bzw. Kabelverlegung an, aber immer öfter!

Hallo bl4cc alias Bla.

Prüf bitt3 mal den Stromsparmodus zu deaktivieren, Punkt 7: https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publication/show/180_Telefon-klingelt-nicht-bei-Anrufen/