Errichter Passwort

Hallo zusammen,
ich habe einem Kunden vom mir eine alte Basic als Ersatz Anlage überlassen bis die neue 6000er eingebaut wird. Nun kenn ich aber leider das Errichter Passwort nicht mehr. Könnt Ihr mir sagen wie ich das nun gelöscht bekomme? Ist schon einige Zeit her das ich an einer Basic1 dran war. Oder muss ich dafür bei der Auerswald Hotline anrufen?

Vorab schon einmal herzlichen Dank für eure Antworten.

Nabend.

Passwort kann nur von Auerswald über einen echten ISDN-Anschluss aus der Ferne gelöscht werden. Ggfs. Formular für Errichterpasswort löschen von der Homepage ausfüllen und an Auerswald faxen…oder als Händler an der Hotline melden…

Danke, dann werde ich gleich mal die Hotline befragen.

Hallo,
nachdem der 47uF 16V Kondensator auch bei meiner Anlage kaputt gegangen ist (zum Glück durch dieses Forum ist der fehler wieder behoben) Habe ich eine Ersatzanlage bekommen.
Dort ist auch das Errichter-PW gesetzt, leider gibt es für diese Anlage keinen Support mehr.
Hat jemand etwas in Erfahrung bringen können, wie man diese PW doch entfernt bekommt ?

Danke für die Mühe.

Viele Grüße Flotzie

Moin Flotzie.
Da gibt es ggfs. Nur die Möglichkeit die Anlage ins Werk einzusenden und das Passwort zurücksetzen zu lassen.