ETS-4308i Klingelrythmus intern


#1

Hallo,
ich habe meine 2106i auf 4308i V1.2k ausgetauscht. Leider kann ich bei der 4308 Intern nur 3xkurz oder den Telekom-Klingelrytmus einstellen. Auch für die Türsprech finde ich keinen einstellbaren Klingelrythmus. Da auch dieses 3xkurz so nervig schnell hintereinander klingelt, denke ich daran, die Anlage wieder rauszuschmeißen. Auch die Auerswald-Hotline war hierzu nicht hilfreich.
Bei der 2106 konnte ich konnte ich verschiedene Klingelrythmen (lang kurz, kurz lang usw.) zuweisen, so dass ich die Tür oder ein Ruf von eine bestimmten Nebenstelle unterscheiden konnte. Auch war es möglich, den Ruf der einzelnen MSN unterschiedlich zuzuweisen.
Gibt es hier eine Lösung (z.Bsp.den FLASH aktualisieren)?


#2

Hallo…

Probier einmal die Nebenstelle als Fax. Klingelt dann “normal”.

vG
Ralf


#3

Willkommen im Club :grin:.
Mir geht es genauso, habe vor einiger Zeit meine alte 4216i gegen eine CB2 getauscht.
Hab mich immer noch nicht so richtig an das nervige 3x gewöhnt.
Ich fand das alte Nebenstellen klingeln auch angenehmer, aber so ist es halt.
Muss man durch.

Gruß


#4

Hallo FSC830,
bei der COMmanderBasic.2 kann unter Interne Rufnimmern/Teilnehmer/Eigenschaften und dann im Reiter Analoge Einstellungen der “Klingelrhytmus für interne Rufe” auf 1xlang eingestellt werden. Oder hab ich da was falsch verstanden?
M.f.G.


#5

Nein, das geht, aber dann kann man nicht mehr unterscheiden ob es sich um einen internen oder externen Anruf handelt :wink:.

Gruss


#6

Hallo FSC830,
bei der COMmanderBasic.2 kann unter : “Externe Rufnummern / Voice over IP / Rufnummern / Mehrgeräteanschluss” ganz rechts der Klingelrhythmus für jede MSN eingestellt werden.

M.f.G


#7

Ein Interner Anruf von einer Analogen Türstelle hat aber nix mit einer MSN von Extern zu tun!


#8

Im Bereich Tür- / Schaltmodul "Rhythmen und Zeiten " kann der Klingelrhythmus für die Türsprechstelle eingestellt werden.

M.f.G.


#9

Vielen Dank für die Antworten, ein paar Tipps sind hilfreich.

Das schnelle und einzige 3-fach-Nebenstellenklingeln scheint fest verankert zu sein. Ich werde nach dem Urlaub meine alte Anlage wieder einbauen, da ich wenigsten zwei unterschiedlich Nebenstellenklingeltöne benötige. Neben der Auerswald Türsprechstation am Nebengebäude ist noch am Hauseingang eine Behnke-Türstation mit Codeschloss usw. über eine a/b-Leitung (Nebenstelle) angeschlossen - da will man schon hören, dass jemand von der Haustür aus ruft, ganz abzusehen vom nervigen “Daueralarmruf”.


#10

Moin.

Es gibt auch noch den Coderuf, der folgendes kann, steht im Bedienhandbuch, ab Seite 20: http://www.auerswald-root.de/download/datei/handbuch/d/4308/Version080902/Bedienung.pdf#page20

Klingelzeichen:
1 1 x lang und 1 x kurz, Pause.
2 1 x lang und 2 x kurz, Pause.
3 1 x lang und 3 x kurz, Pause.
4 1 x lang und 4 x kurz, Pause.
5 1 x lang und 5 x kurz, Pa