Fragen zum VMC 461 und Abfrage über ComFort 1200

Hallo zusammen,

ich soll für einen befreundeten Arzt eine neue TK-Anlage mit 3 Systemtelefonen installieren. Da aber in den 2 Behandlungsräumen und der Anmeldung nur sehr wenig Platz auf dem Schreibtisch ist, muss eine Platzparende Lösung her.

Ich dachte da an 3x ComFort 1200 an einer Compact 4410 USB mit einem zusätzlichen S0-Modul und als Anrufbeantworter das VMC 461 (es werden 2 getrennten Ansagen gewünscht für 2 MSN).

Bei den Infos zum ComFort 1200 steht nichts darüber, ob auch eine Nachrichtensignalisierung und Steuerung wie mit dem ComFort 2000 möglich ist, geht das? :confused:
Das ComFort 2000 Plus ist ja schon wieder um einiges breiter.

Wie verhält es sich wenn einer auf eine der 4 Mailboxen beim VMC 461 spricht und zur gleichen zeit ein Anruf für Mailbox 2 reinkommt?

Hintergrund ist der, das der Arzt eine extra Msn mit permanenter Mailbox für die Anforderung von Rezepten (wird einmal am Tag abgefragt) und eine Mailbox für Feierabend (nur Hinweistext das geschlossen ist usw.) wünscht.

Da der Arzt immer zwischen den 2 Behandlungsräumen pendelt, wird nie gleichzeitig auf dem S0-Bus telefoniert, einen zweiten internen S0-Bus finde ich aber wegen der Anmeldung für notwendig (Beh.-Räume S0-Bus 1 und Anmeldung S0-Bus 2), oder was meint ihr? :confused:

Sonst könnte ich ja auf eine kleinere Anlage ausweichen. :rolleyes:

Oliver

Hallo Oliver,

[QUOTE=Linner]Bei den Infos zum ComFort 1200 steht nichts darüber, ob auch eine Nachrichtensignalisierung und Steuerung wie mit dem ComFort 2000 möglich ist, geht das? :confused:
[/quote]

Die Programmierung ist bei allen 3 Modellen gleich!

Es ist ein analoges Gerät, sprich 1 Kanal. Dann wäre für den 2 Anruf besetzt.

Richtig, hier sparen wäre ein Risiko, das es nicht wert ist. Zumal man dann auch z.B. die Durchsagemöglichkeit immer noch nutzen kann (und man hat für später auch noch „Luft“). Klartext: Es wäre unprofessionell!

Vielen Dank für die INFO :slight_smile:

Noch eine Frage zu der Durchsagefunktion am Comfort, geht das auch wenn an dem Comfort gesprochen wird (Anmeldung spricht extern und Arzt will eine Durchsage auf dem Comfort an der Anmeldung machen)?

Gruss

Oliver

Hallo Oliver,

das geht leider nicht.

Du könntest aber an dem Cinch-Ausgang eine kleine PC-Aktiv-Box anschliessen und so die Intercom-Funktion benutzen. Die Box musst Du dann an der Rezeption aufstellen.

Vielen Dank, das ist eine gute Idee mit dem Aktivlautsprecher :good:

Oliver