Gigaset N510 IP Umlautproblem Telefonbuch per LDAP funktioniert


#1

Hallo zusammen,

ich habe soeben die aktuelle (Beta) Firmware 243 “merkur243_42.bin” in die N510 IP Pro Basisstation
geladen. Mit dieser Version werden die deutschen Umlaute, die per LDAP z.B. aus einer Auerswald
COMmander 6000 übertragen werden korrekt dargestellt. Jubel

Getestet mit COMmander 6000 aktuelle Firmware, Gigaset N510 IP Pro 2.43 und einem SL750H Pro
Mobilteil. Sollte die aktuelle Firmware noch nicht im Menü gelistet werden, kann diese über die Suche
nach 243 oder über nachfolgenden Link erreicht werden …

https://teamwork.gigaset.com/gigawiki/pages/viewpage.action?pageId=627573358

Gruß
Michael


#2

Moin.

Sehr schön :sunglasses::+1:


#3

und wie hole ich mir aus der Anlage das Telefonbuch? Sry, aber ich bin zu sehr Anfänger.


#4

Hallo Andreas,

die 5020 besitzt meines Wissens keinen LDAP Server. Geht also leider nicht. Es sei denn, Du entscheidest
Dich für eine aktuellere Telefonanlagen Serie wie die COMpact 4000, … 5x00 usw.

Gruß
Michael


#5

Richtig, die Plattform kann noch kein LDAP. Und anders funktioniert das leider nicht mit dem zentralen Telefonbuch beim N510 IP.