Mitschneidegerät - Call Recorder


#1

Hallo,

ich suche ein sog. Mitschneidegerät oder Call Recorder, der alle Gespräche mitschneiden kann. Er sollte somit wahrscheinlich vor der Anlage sitzen und automatisch alles mitschneiden, was telefoniert wird. Wer kennt da Preisgünstige Technik und kann mir da weiterhelfen.

Gruß

Helmut


#2

für Analog oder ISDN ???

wäre schon wichtig.

falls ISDN nim einfach ein Comfortel 2500 (AB) mit SD karte.
dieses kannst du so einstellen das es alle gespräche automatisch mitschneidet.
du mußst dann natürlich für jede entsprechende Nst. so ein telefon haben.

p.s. Rechtlich ist es nicht erlaubt ohne wissen / zustimmung der / des Anrufers / angerufenen einfach ein gespräch mit zu schneiden.


#3

Hallo,

da gibt es nichts preisgünstiges, das liegt in der Natur der Sache (ISDN). Andererseits ist 2000,- ja nicht viel wenn man bedenkt, was… :rofl:.

Im Ernst, da gibt es schon Geräte, aber da must Du in der genannten Größenordnung “einsteigen”. Meine letzte Anfrage hatte ich vor 2 Jahren, da hat sich vermutlich nicht viel getan! Die haben es dann auch gelassen, obwohl sie eigentlich dazu verpflichtet gewesen wären.


#4

Hallo,

es gibt ein D-Kanal Testgerät mit USB Anschluß für ca. 500 € damit kann man auch die B-Kanäle mitschneiden.

Rechtlich wie gesagt nicht unbedenklich.

Gruß

Uwe


#5

Hallo,

es soll für ISDN sein und alle Gespräche die mit der Commander Basic geführt werden automatisch mitschneiden.
Das so etwas nicht billig ist ist mir klar. Ich habe bisher nur die Geräte der Fa. Vidicode gefunden.

Die Rechtliche Seite ist klar.

Gruß

Helmut


#6

Hallo Helmut,

ja, die meinte ich, die habe ich auch im Programm. Es gibt auch was von Argus, vermutlich auch noch einiges andere - Google ist dein Freund.

Naja, je nachdem.
Manche müssen ja mitschneiden, wie in meinenem Fall die Notdienstzentrale…


#7

Hallo,

von Argus hab ich jetzt nicht direkt auf der Homepage gefunden.

Dafür hab ich das jetzt:

http://www.topsicherheit.de/shop/telefonrekorder-telefonueberwachung/aufzeichnungsadapter/pc-isdn-s-null-telefonueberwachung-usb-fuer-2.html

Nachteil, es muss immer ein PC laufen.

Es wäre schon besser, wenn das Teil Intern speichert und man da dann von Zeit zu Zeit auslesen könnte.
Hat jemand so etwas schon mal eingesetzt?

Helmut


#8

Hallo,

Dafür hab ich das jetzt gefunden:

http://shop.stelecom.at/index.php?manufacturers_id=59

Anton