Plantronics CS60 und COMfortel 1400


#1

Guten Morgen,

eine kurze Frage. Ein Kunde hat ein Plantronics CS60 Headset und ein COMfortel 1400 (ISDN). Funktioniert soweit einwandfrei. Wenn man das Headset in die Ladeschale hängt wird die Verbindung zum Telefon getrennt. Nimmt man es raus wird verbunden. Gibt es eine Möglichkeit das so zu konfigurieren das die Verbindung immer erhalten bleibt sobald das Headset in die Ladeschale gesteckt wird?


#2

Hmmm, das ist eine Funktion des CS60, da müßtest Du mal auf der Plantronics Schiene (Handbuch und Internet) nachforschen, das hat ja nix mit dem Telefon zu tun …


#3

Was meinst Du mit “das die Verbindung immer erhalten bleibt sobald das Headset in die Ladeschale gesteckt wird”? Du willst das HS in die Basis zurückstellen und welche Verbindung soll dann nicht getrennt werden, die zwischen HS und Basis oder die Telefonverbindung vom A zum B Teilnehmer?


#4

Hallo,

nichts von alledem.

Ist noch in Klärung da es wie THomasB schon erwähnt eine Funktion vom Headset ist.


#5

Ich habe eine Vermutung in den Raum gestellt, nicht eine Behauptung :wink: :smiley:

Ich kann ja gar nicht beurteilen, was über das “Spezialkabel” alles so läuft - zwinker - …


#6

Hatte nur “erwähnt” geschrieben :slight_smile: Aber “scheint” zu stimmen. Es wird ein Signal zur Trennung verschickt da davon ausgegangen wird, dass das Headset nicht mehr verwendet wird wenn es geladen wird. Manuell kann man das Headset auch in der Ladeschale über das COMfortel wieder koppeln, dies soll aber automatisch geschehen.