Siemens Gigaset SX353 und TFE evtl über Eumex 209


#1

Hallo,

ich habe mir ein Siemens Gigaset SX353isdn zugelegt. Ich habe noch eine Eumex 209 im Einsatz, über die auch die TFE (Telekom Doorline) angebunden ist. Ich möchte aber eigentlich alles über die SX353 “steuern”. Besteht irgendwie eine Möglichkeit die Eumex mit dem Gigaset zu "verbinden? Oder komme ich um die Anschaffung eines Telegärtner Doorline Moduls MD06 (Telekom M06 scheint nicht mehr lieferbar zu sein) nicht herum? Ich würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Besten Dank schon mal und schöne Grüsse
Thosta


#2

Das Siemens Gigaset SX353isdn ist eine als Telefon getarnte Telefonanlage. Vergiß die Eumex, das macht die Sache nur unnötig kompliziert. Das Gigaset kann Türstellen nach FTZ 123 und als Pseudotelefon gebaute Türstellen ansteuern, siehe Bedienungsanleitung (http://shc-download.siemens.com/repository/468/46804/bedienungsanleitung_sx353_at.pdf) S. 151 ff. Wie eine Doorline angeschlossen wird, findest Du auf S. 158.

Die Alternative, die Doorline via Eumex anzusteuern, funktioniert durch gezieltes Verdummen des Gigaset, bis es sich wie ein ordinäres ISDN-Telefon benimmt. Dazu habe ich schonmal was gepostet, benutze die Suche.

Alexander


#3

Hallo Alexander,

besten Dank für deine Information. Dann werde ich mich mal auf die SUche nache einem Doorline M06 begeben.

Schönen Gruß
Thosta