Wartemusik für 4410

:confused: Mit welcher Software und wie kann ich eigentlich meine Mp3-Musik so umwandeln, dass ich sie als Wartemusik ( 8Bit mono ) wieder in die Anlage speichern kann?

Hallo Chrisger,

also ich habe ein kleines freeware-Programm - den Rest erledige ich dann immer mit dem normalen Audiorecorder von Windows (unter Zubehör->Unterhaltungsmedien->Audiorecorder). Hier musst Du ja noch der wav-Datei die richtige Abtastfrequenz usw. verpassen (steht aber auch in der Hilfe (über F1-Taste) von COMtools -> Wartemusik).

Ansonsten könntest Du z. B. auch von MUSICMATCH die Jukebox verwenden, die beherrscht die Umwandlung von MP3 nach WAV auch.

Vielen Dank für die Hilfe. Jetzt habe ich endlich die Wartemusik, die ich wollte.:good:

Ich möchte hier noch ein paar Anmerkungen zur Qualität machen:

zunächst einmal bekommt bei der Wandlung von MP3 nach WAV ein 16bit PCM Stereo Signal mit 44 KBit oder so. Man muß mit dieser Datei drei wesentliche Schritte ausführen:

a) Stereo -> Mono
b) Frequenzgang filtern. Tiefpass mit Grenzfrequenz 4 KHz, und dementsprechend ein Hochpass mit Grenzfrequenz 100 Hz (sonst hört es sich zu dumpf an).
c) Resampling auf 8 KHz.

Ein sehr gutes Tool für diese Dinge ist der Shareware-Editor Goldwave.

Da hät ich mal ne frage zu,
wo bekommt ihr denn GEMA-Frei Musik her??

Gruß
Michael