Auerswald 6000r Firmware Frage


#1

Hallo,

Ich habe eine gebrauchte Auerswald 6000R bekommen. Da ich nicht als Fachhandel gelistet bin habe ich leider keinen Zugriff auf die aktuelle Firmware.

Könnte mir jemand diese zur Verfügung stellen.

Beste Grüße
Martin


#2

Erledischt …


#3

Leider doch nicht…
Habe leider noch den Stand 5.0G drauf und gerade gelesen das größere Sprünge nicht möglich sind. Welche zwischen Versionen muss ich einspielen um auf die aktuelle Version zu kommen?

Oder kann die neueste Rom evtl. Direkt auf die SD Karte gebracht werden?

Danke im voraus
Beste Grüße
Martin


#4

Moin.

Ja - am Besten Daten sichern und SD-Karte direkt erstellen (je nach Alter der SD-Karte evtl. gleich eine Frische): http://www.auerswald.de/de/service?option=com_auerservice&view=faq&faq_id=250


#5

Hallo alle zusamen.

Ich habe mir auch eine gebrauchte commander 6000 zugelegt und habe da noch den firmeware stand Version 7.0D - Build 000 drauf. Kann mir jemand vileicht auch die aktuelle firmeware zukommen lassen.

Danke LG Gilbert


#6

Hallo Community,

ich betreue seit einigen Jahren in der Firma die Auerswald Anlage, früher war es eine Commander Basic - aktuell ist es eine Commander 6000R. Leider hat Auerswald ja abgeschafft, dass das automatische Firmwareupdate nach der 7.0D funktioniert. Ich würde gerne die aktuellste Firmwareversion nutzen, vielleicht ist ja jemand so nett und kann Sie mir zukommen lassen? “Leider” betreuen wir unsere Anlage selber und haben demzufolge auch keinen Fachhändler, den wir kontaktieren könnten. Gerne per PN.

Besten Dank schonmal für die Mühe.
Viele Grüße aus dem Norden.
Marco


#7

Hallo,

habe hier aktuell das gleiche Problem. Habe die Betreuung einer 6000RX übernommen die noch auf Firmware 7.0D hängt und bin ebenfalls kein Fachhändler und habe keinen ander Hand. Bräuchte irgendwie die aktuelle 7.4A-00006.

Wäre toll wenn jemand fix aushelfen könnte, wollte das Update eigentlich dieses Wochenende durchziehen und hab erst jetzt gemerkt, dass das Autoupdate nicht geht.

Vielen Dank bereits im Voraus und viele Grüße

Marcel